Alpenverein Geislingen Deutscher Alpenverein (DAV) / Sektion Geislingen

powered by EventHostr

Workshop Alpinwandern

04-05.06.2016, Workshop im Bereich Alpinwandern

Der Workshop im Bereich Alpinwandern richtet sich an alle Interessierten- ungeachtet einer DAV-Mitgliedschaft- an Starter und Wiedereinsteiger. Wandern ist ein Trendsport, aber der Genuss hängt entscheidend von der Routenplanung, der Ausrüstung, dem Wetter und natürlich auch von der körperlichen und geistigen Fitness ab. An diesen zwei Tagen sollen die theoretischen und praktischen Grundlagen für die selbständige Vorbereitung und Durchführung von Wandertouren vermitteltet werden. Die Geislinger Hütte bei Treffelhausen mit ihrer Umgebung ermöglicht dies in idealer Weise.

Termin: Samstag und Sonntag jeweils 10 bis 17 Uhr,

Ort: Geislinger Hütte

Ausbilder: Ulrich KarlWeber und Gerhard Dangelmaier

Anmeldung: bis 15.05. bei Ulrich K. Weber; uweber@alpenverein- geislingen.de

Kostenbeitrag: 12€ (20€)


Es gibt keine Fotoalben zu Workshop Alpinwandern


WhatsApp Mit WhatsApp versenden
comments powered by Disqus

Workshop Alpinwandern

04-05.06.2016, Workshop im Bereich Alpinwandern

Der Workshop im Bereich Alpinwandern richtet sich an alle Interessierten- ungeachtet einer DAV-Mitgliedschaft- an Starter und Wiedereinsteiger. Wandern ist ein Trendsport, aber der Genuss hängt entscheidend von der Routenplanung, der Ausrüstung, dem Wetter und natürlich auch von der körperlichen und geistigen Fitness ab. An diesen zwei Tagen sollen die theoretischen und praktischen Grundlagen für die selbständige Vorbereitung und Durchführung von Wandertouren vermitteltet werden. Die Geislinger Hütte bei Treffelhausen mit ihrer Umgebung ermöglicht dies in idealer Weise.

Termin: Samstag und Sonntag jeweils 10 bis 17 Uhr,

Ort: Geislinger Hütte

Ausbilder: Ulrich KarlWeber und Gerhard Dangelmaier

Anmeldung: bis 15.05. bei Ulrich K. Weber; uweber@alpenverein- geislingen.de

Kostenbeitrag: 12€ (20€)


Es gibt keine Fotoalben zu Workshop Alpinwandern


WhatsApp Mit WhatsApp versenden
comments powered by Disqus