Alpenverein Geislingen Deutscher Alpenverein (DAV) / Sektion Geislingen

powered by EventHostr

Bergsportwochenende

Bergsport- Wochenende 24. Bis 26. Mai 2019 im Tannheimer Tal

Programm

Zielgruppe

Tourenbeschreibung

Organisation

Familien und Kinder:

 

 

Gipfelhüpfer (8 bis 16 Jahre)

mittelschwere Wanderung auf den aussichtsreichen Aggenstein(1986 m) evtl. auch Begehung des Friedberger Klettersteigs jeweils ca. 5 h

Melanie Mangold (mmangold@alpenverein-geislingen.de)

Gipfelzwerge (bis 7 Jahre)

Samstag: Auffahrt mit der Wannenjochbahn, Wanderung vom Jochstadel zur Stuiben Sennalpe und von dort wieder nach Schattwald

 

Anforderung: festes Schuhwerk evtl. Stöcke und ein Rucksack mit kleinem Vesper und Getränke.

 

Variante 1 über Oberstuibenalpe:6 km mit 170 m Anstieg und 650 m Abstieg.

 

Variante 2 über die Skipiste sind ca. 5 km mit 500 m Abstieg.

 

für die Wanderkinder gibt es eine kleine Überraschung als Belohnung.

Sonntagstour nach Belieben

Klaus Junginger (kJunginger@alpenverein-geislingen.de)

Senioren

Senioren-Wanderung:

Samstag:

Aussichtsreich und voller Blütenwiesen!

per Bus nach Kienzen, unterhalb des Einstein über Lohmoos und Zugspitzblick nach Schattwald (12km, 400Hm)

Sonntagstour nach Belieben

Ernst Gerlach

(egerlach@alpenverein-geislingen.de

Mittlere Wanderung:

Anfahrt mit dem DAV-Bus am Samstag und abends wieder zurück ist möglich

Samstag: Krinnenspitz (2000m)

Vom Parkplatz Freibad Haldensee: Gräner Ödenalp-Krinnenspitz-Krinnealpe-am Haldensee entlang zurück zum Parkplatz.

Hm 870, 5 h

Ottmar Straub (ostraub@alpenverein-geislingen.de)

Fordernde Wanderung:

Samstag: Top-Tour auf einen Top-Aussichtsberg

Von der Hütte auf, über und um den Einstein (1864 m)

16 km, 1150 Hm, 7 h

Sonntagstour nach Belieben

Georg Baumgartner (gbaumgartner@alpenverein-geislingen.de)

Alpinklettern:

JDAV-Teens: Klettereien im Tannheimer Tal

ausgebucht!

Jochen Kornau (jkornau@alpenverein-geislingen.de)

Moutainbiketouren:

Samstag und Sonntag:

Ziel wird nach Wünschen der Teilnehmer festgelegt:

Touren im Tannheimer Tal mit folgenden Eckdaten:

ca. 1300hm, ca. 40km, Auffahrt über Forstwege und und je nach Gruppe Abfahrt über einfache Singletrails.

Maximilian Maurer (mmaurer@alpenverein-geislingen.de)

 

Michael Baumgartner

(mbaumgartner@alpenverein-geislingen.de)

Mountainbiketour rund um Geislingen

Samstag: Treffpunkt 10:00 Uhr an der Ankenhalle in Kuchen, Abschluss mit gemütlicher Einkehr im Biergarten ca. 15:00 Uhr

Franz Strauss (fstrauss@alpenverein-geislingen.de)

Radtouren:

Samstag: mit der Bahn nach Immenstadt, von dort über den Rottach-See, Grüntensee, Unterjoch nach Schattwald

55 km/750 Hm

Sonntag: von Schattwald durch das Vilstal nach Pfronten, über den Hopfensee, Forggensee, Rosshaupten, Lengenwang zum Bhf. Kempten 80 km/550 Hm

Übernachtungsgepäck kann mit dem Pkw von/nach Geislingen transportiert werden

Gerhard Dangelmaier (gdangelmaier@alpenverein-geislingen.de)

 

Touren-Anmeldung bitte bis 15. Mai bei den Tourenorganisatoren s.o.

Mitfahrt am Samstag im DAV-Bus (Kostenanteil 20 €) bitte bis 15. Mai per E-mail: ostraub@alpenverein-geislingen.de

Quartier im Haus Schattwald bitte bis 15. Mai

                        per E-Mail: hs-schattwald@alpenverein-geislingen.de

gesamtverantwortlich: Gerhard Dangelmaier, 2. Vorsitzender E-Mail: gdangelmaier@alpenverein-geislingen.de


Teammitglieder, die bei Bergsportwochenende dabei sind


Es gibt keine Fotoalben zu Bergsportwochenende


WhatsApp Mit WhatsApp versenden
comments powered by Disqus

Bergsportwochenende

Bergsport- Wochenende 24. Bis 26. Mai 2019 im Tannheimer Tal

Programm

Zielgruppe

Tourenbeschreibung

Organisation

Familien und Kinder:

 

 

Gipfelhüpfer (8 bis 16 Jahre)

mittelschwere Wanderung auf den aussichtsreichen Aggenstein(1986 m) evtl. auch Begehung des Friedberger Klettersteigs jeweils ca. 5 h

Melanie Mangold (mmangold@alpenverein-geislingen.de)

Gipfelzwerge (bis 7 Jahre)

Samstag: Auffahrt mit der Wannenjochbahn, Wanderung vom Jochstadel zur Stuiben Sennalpe und von dort wieder nach Schattwald

 

Anforderung: festes Schuhwerk evtl. Stöcke und ein Rucksack mit kleinem Vesper und Getränke.

 

Variante 1 über Oberstuibenalpe:6 km mit 170 m Anstieg und 650 m Abstieg.

 

Variante 2 über die Skipiste sind ca. 5 km mit 500 m Abstieg.

 

für die Wanderkinder gibt es eine kleine Überraschung als Belohnung.

Sonntagstour nach Belieben

Klaus Junginger (kJunginger@alpenverein-geislingen.de)

Senioren

Senioren-Wanderung:

Samstag:

Aussichtsreich und voller Blütenwiesen!

per Bus nach Kienzen, unterhalb des Einstein über Lohmoos und Zugspitzblick nach Schattwald (12km, 400Hm)

Sonntagstour nach Belieben

Ernst Gerlach

(egerlach@alpenverein-geislingen.de

Mittlere Wanderung:

Anfahrt mit dem DAV-Bus am Samstag und abends wieder zurück ist möglich

Samstag: Krinnenspitz (2000m)

Vom Parkplatz Freibad Haldensee: Gräner Ödenalp-Krinnenspitz-Krinnealpe-am Haldensee entlang zurück zum Parkplatz.

Hm 870, 5 h

Ottmar Straub (ostraub@alpenverein-geislingen.de)

Fordernde Wanderung:

Samstag: Top-Tour auf einen Top-Aussichtsberg

Von der Hütte auf, über und um den Einstein (1864 m)

16 km, 1150 Hm, 7 h

Sonntagstour nach Belieben

Georg Baumgartner (gbaumgartner@alpenverein-geislingen.de)

Alpinklettern:

JDAV-Teens: Klettereien im Tannheimer Tal

ausgebucht!

Jochen Kornau (jkornau@alpenverein-geislingen.de)

Moutainbiketouren:

Samstag und Sonntag:

Ziel wird nach Wünschen der Teilnehmer festgelegt:

Touren im Tannheimer Tal mit folgenden Eckdaten:

ca. 1300hm, ca. 40km, Auffahrt über Forstwege und und je nach Gruppe Abfahrt über einfache Singletrails.

Maximilian Maurer (mmaurer@alpenverein-geislingen.de)

 

Michael Baumgartner

(mbaumgartner@alpenverein-geislingen.de)

Mountainbiketour rund um Geislingen

Samstag: Treffpunkt 10:00 Uhr an der Ankenhalle in Kuchen, Abschluss mit gemütlicher Einkehr im Biergarten ca. 15:00 Uhr

Franz Strauss (fstrauss@alpenverein-geislingen.de)

Radtouren:

Samstag: mit der Bahn nach Immenstadt, von dort über den Rottach-See, Grüntensee, Unterjoch nach Schattwald

55 km/750 Hm

Sonntag: von Schattwald durch das Vilstal nach Pfronten, über den Hopfensee, Forggensee, Rosshaupten, Lengenwang zum Bhf. Kempten 80 km/550 Hm

Übernachtungsgepäck kann mit dem Pkw von/nach Geislingen transportiert werden

Gerhard Dangelmaier (gdangelmaier@alpenverein-geislingen.de)

 

Touren-Anmeldung bitte bis 15. Mai bei den Tourenorganisatoren s.o.

Mitfahrt am Samstag im DAV-Bus (Kostenanteil 20 €) bitte bis 15. Mai per E-mail: ostraub@alpenverein-geislingen.de

Quartier im Haus Schattwald bitte bis 15. Mai

                        per E-Mail: hs-schattwald@alpenverein-geislingen.de

gesamtverantwortlich: Gerhard Dangelmaier, 2. Vorsitzender E-Mail: gdangelmaier@alpenverein-geislingen.de


Teammitglieder, die bei Bergsportwochenende dabei sind


Es gibt keine Fotoalben zu Bergsportwochenende


WhatsApp Mit WhatsApp versenden
comments powered by Disqus