Header3

Alpenverein Geislingen Deutscher Alpenverein (DAV) / Sektion Geislingen

powered by EventHostr

Wintertouren

Winter-Touren

Skitouren bieten unvergleichliche Landschaftserlebnisse, gepaart mit dem Abfahrtsgenuss abseits der Piste – die Königsdisziplin des Bergsports. Das Skitourengehen ist mit dem Bergsteigen verwandt, jedoch anspruchsvoller. Denn im Winter wechseln die Verhältnisse rasch, es gibt kaum Markierungen und im freien Gelände auch keine Wege. Erfahrung und die richtigen Tipps, welche Tour für welche Zeit und welches Können die richtige Entscheidung ist, sind gefragt.

Bei den Touren können Ausrüstungsgegenstände auch ausgeliehen werden:

5,- € / Tagfür Set Sicherheitsausrüstung

15,- € / Tagfür Touren-Skiausrüstung komplett

20. - 22.01.2017 Tannheimer Berge

Leichte bis mittelschwere Skitouren, auch für Anfänger. Je nach Lawinen.- Schnee- und Wetterlage unternehmen wir Touren im Tannheimer Tal sowie im Lechtal

Termin: Freitag 20. bis Sonntag 22.01.2017

Stützpunkt: Haus Schattwald

Anmeldung: bis 08.01.2017

bei Franz Strauss, 07331/ 82888 ab 19:00 Uhr

oder fstrauss@alpenverein-geislingen.de

Kostenbeitrag: 30€ (40€)

03. - 05.02.2017 Als Grenzgänger unterwegs

Skitouren im Wipptal, nur für Fortgeschrittene, Gehzeit bis 8 Std.

Termin:Freitag 03. bis Sonntag 05.02.2017

Stützpunkt:Almis Berghotel in Obernberg

Anforderung:Beherrschen des Skigeländes bis 40° Hangneigung

Anmeldung:bis 31.01.2017

bei Franz Strauss, 07331/ 82888 ab 19:00 Uhr

oder fstrauss@alpenverein-geislingen.de

Kostenbeitrag:30€ (40€ )

17.-19.03. 2017 Skitouren im Lechtal

Verlängertes Wochenende im Lechtal, für fortgeschrittene Skitourengeher

Übernachtung: Gasthof/Pension

Anmeldung:bis 31 Januar 2017 bei Dieter Müller. 0172 / 7059617

oder dmueller@alpenverein-geislingen.de

Anforderungen: 1000 -1500 Hm, Gehzeiten bis 6 h

Teilnehmeranzahl:max. 6 Personen

Kostenbeitrag:30€ (40€ )

31.03.- 03.04.2017 Graubündner Schmankerl

Genussskitourenfür Fortgeschrittene, Gehzeiten bis 8 Std

Termin:Freitag 31.0. bis Montag 03.04.2017

Stützpunkt:Gasthof/ Pension

Anforderung:beherrschen des Skigeländes bis 40° Hangneigung

Anmeldung:bis 27.02.2017

bei Franz Strauss, 07331/ 82888 ab 19:00 Uhr

oder fstrauss@alpenverein-geislingen.de

Kostenbeitrag:40€ ( 60€ )

03.02.-05.02.2017 Winterwandern im Kleinwalsertal

Ihr habt zu jeder Jahreszeit Spaß daran, Euch in den Bergen zu Fuß fortzubewegen (oder mit Schneeschuhen)? Dann seid Ihr im Februar genau richtig im Kleinwalsertal.

Drei Tage werden wir das mit mehr als 50 km ausgebaute Winterwandernetz der österreichischen Enklave erkunden. Ob zum Beispiel rund um die Karstlandschaft des Gottesacker, dem Wildental oder dem Schwarzwassertal werden sich traumhafte Touren inmitten dieser idyllischen Landschaft zusammenstellen lassen. Sollten wir Lust auf Schlitteln, Sauna oder Apres-Wandern haben, können wir das spontan einrichten, denn schließlich haben wir Urlaub.

Stützpunkt: Hörnlepasshütte (mit dem Auto erreichbar)

Anforderungen: Trittsicherheit bei winterlichen Verhältnissen

ca. 800 hm

Ausrüstung:winterfeste Kleidung, Trekkingausrüstung fürs Gebirge,

Grödeln, eventuell Schneeschuhe

Gehzeiten: ca. 4 – 6 h täglich

Anmeldung: bis 31.12.16 bei Janett Gründer (01590-4400081)

oder jgruender@alpenverein-geislingen.de

Kostenbeitrag: 25 € (35 €)

Schneeschuhtouren Schwäbische Alb

Wenn es die Schneelage zulässt, werden wir im nahen Umkreis am Sonntag-Nachmittag Schneeschuhtouren durchführen.
Interessenten bitte per Email melden. Bei Durchführung erfolgt eine Benachrichtigung per Rundmail bis Samstag davor.

Termine: Sonntage ab 15.01.-02.04.17

Beginn jeweils um 13.30 Uhr

Teilnehmerzahl: max.: 10 Personen

Anmeldung: Peter Kälberer 07162-45930

oder pekae@kabelbw.de

Kostenbeitrag: mit eigenen Schneeschuhen keine


Es gibt keine Fotoalben zu Wintertouren


WhatsApp Mit WhatsApp versenden

comments powered by Disqus

Wintertouren

Winter-Touren

Skitouren bieten unvergleichliche Landschaftserlebnisse, gepaart mit dem Abfahrtsgenuss abseits der Piste – die Königsdisziplin des Bergsports. Das Skitourengehen ist mit dem Bergsteigen verwandt, jedoch anspruchsvoller. Denn im Winter wechseln die Verhältnisse rasch, es gibt kaum Markierungen und im freien Gelände auch keine Wege. Erfahrung und die richtigen Tipps, welche Tour für welche Zeit und welches Können die richtige Entscheidung ist, sind gefragt.

Bei den Touren können Ausrüstungsgegenstände auch ausgeliehen werden:

5,- € / Tagfür Set Sicherheitsausrüstung

15,- € / Tagfür Touren-Skiausrüstung komplett

20. - 22.01.2017 Tannheimer Berge

Leichte bis mittelschwere Skitouren, auch für Anfänger. Je nach Lawinen.- Schnee- und Wetterlage unternehmen wir Touren im Tannheimer Tal sowie im Lechtal

Termin: Freitag 20. bis Sonntag 22.01.2017

Stützpunkt: Haus Schattwald

Anmeldung: bis 08.01.2017

bei Franz Strauss, 07331/ 82888 ab 19:00 Uhr

oder fstrauss@alpenverein-geislingen.de

Kostenbeitrag: 30€ (40€)

03. - 05.02.2017 Als Grenzgänger unterwegs

Skitouren im Wipptal, nur für Fortgeschrittene, Gehzeit bis 8 Std.

Termin:Freitag 03. bis Sonntag 05.02.2017

Stützpunkt:Almis Berghotel in Obernberg

Anforderung:Beherrschen des Skigeländes bis 40° Hangneigung

Anmeldung:bis 31.01.2017

bei Franz Strauss, 07331/ 82888 ab 19:00 Uhr

oder fstrauss@alpenverein-geislingen.de

Kostenbeitrag:30€ (40€ )

17.-19.03. 2017 Skitouren im Lechtal

Verlängertes Wochenende im Lechtal, für fortgeschrittene Skitourengeher

Übernachtung: Gasthof/Pension

Anmeldung:bis 31 Januar 2017 bei Dieter Müller. 0172 / 7059617

oder dmueller@alpenverein-geislingen.de

Anforderungen: 1000 -1500 Hm, Gehzeiten bis 6 h

Teilnehmeranzahl:max. 6 Personen

Kostenbeitrag:30€ (40€ )

31.03.- 03.04.2017 Graubündner Schmankerl

Genussskitourenfür Fortgeschrittene, Gehzeiten bis 8 Std

Termin:Freitag 31.0. bis Montag 03.04.2017

Stützpunkt:Gasthof/ Pension

Anforderung:beherrschen des Skigeländes bis 40° Hangneigung

Anmeldung:bis 27.02.2017

bei Franz Strauss, 07331/ 82888 ab 19:00 Uhr

oder fstrauss@alpenverein-geislingen.de

Kostenbeitrag:40€ ( 60€ )

03.02.-05.02.2017 Winterwandern im Kleinwalsertal

Ihr habt zu jeder Jahreszeit Spaß daran, Euch in den Bergen zu Fuß fortzubewegen (oder mit Schneeschuhen)? Dann seid Ihr im Februar genau richtig im Kleinwalsertal.

Drei Tage werden wir das mit mehr als 50 km ausgebaute Winterwandernetz der österreichischen Enklave erkunden. Ob zum Beispiel rund um die Karstlandschaft des Gottesacker, dem Wildental oder dem Schwarzwassertal werden sich traumhafte Touren inmitten dieser idyllischen Landschaft zusammenstellen lassen. Sollten wir Lust auf Schlitteln, Sauna oder Apres-Wandern haben, können wir das spontan einrichten, denn schließlich haben wir Urlaub.

Stützpunkt: Hörnlepasshütte (mit dem Auto erreichbar)

Anforderungen: Trittsicherheit bei winterlichen Verhältnissen

ca. 800 hm

Ausrüstung:winterfeste Kleidung, Trekkingausrüstung fürs Gebirge,

Grödeln, eventuell Schneeschuhe

Gehzeiten: ca. 4 – 6 h täglich

Anmeldung: bis 31.12.16 bei Janett Gründer (01590-4400081)

oder jgruender@alpenverein-geislingen.de

Kostenbeitrag: 25 € (35 €)

Schneeschuhtouren Schwäbische Alb

Wenn es die Schneelage zulässt, werden wir im nahen Umkreis am Sonntag-Nachmittag Schneeschuhtouren durchführen.
Interessenten bitte per Email melden. Bei Durchführung erfolgt eine Benachrichtigung per Rundmail bis Samstag davor.

Termine: Sonntage ab 15.01.-02.04.17

Beginn jeweils um 13.30 Uhr

Teilnehmerzahl: max.: 10 Personen

Anmeldung: Peter Kälberer 07162-45930

oder pekae@kabelbw.de

Kostenbeitrag: mit eigenen Schneeschuhen keine


Es gibt keine Fotoalben zu Wintertouren


WhatsApp Mit WhatsApp versenden

comments powered by Disqus